AISI 8620 Stahl | 1,6523 | 21NiCrMo2 | SNCM220

AISI 8620 Stahl |  1,6523 |  21NiCrMo2 |  SNCM220

Kurze Beschreibung:

AISI 8620 Stahl ist ein niedrig legierter Nickel, Chrom, Molybdän Einsatzstahl, im allgemeinen im Walzzustand mit einer maximalen Härte HB 255max geliefert. SAE Stahl 8620 bietet eine hohe externe Kraft und eine gute internalstrength, so dass es sehr verschleißfest. AISI 8620 Stahl eine highercore Festigkeit als Qualitäten 8615 und 8617. SAE 8620 Stahl isflexible während des Aushärten Behandlungen, wodurch eine Verbesserung ofcase / Kern-Eigenschaften ermöglicht wird. Vor vergütetem (nicht-karburierten) 8620 ca ...


  • Länge: 3-5.8mm oder Customization
  • Oberfläche: schwarz, geschält oder vorgedreht
  • Wärmebehandlung: Luftkühlung, normalisiert, geglüht, Q & T
  • Smelting Prozess: EAF + LF + VD
  • Produktdetail

    Produkt-Tags

    AISI 8620 Stahl


    ist ein niedrig legierter Nickel, Chrom, Molybdän Einsatzstahl, im
    allgemeinen im Walzzustand mit einem maximalen Härte HB geliefert


    255max. SAE Stahl 8620 bietet eine hohe externe Kraft und eine gute innere
    Festigkeit, so dass es sehr verschleißfest. AISI 8620 Stahl hat eine höhere
    Kernfestigkeit als Qualitäten 8615 und 8617.

    SAE 8620 Stahl-Legierung ist
    flexible Behandlungen während des Härtens, so dass die Verbesserung der
    Fall- / Kerneigenschaften. Pre vergütetem (nicht - karburierten) 8620 können
    weitere Oberfläche durch Nitrieren gehärtet sein , aber reagiert nicht
    zufriedenstellend Flamm- oder Induktionshärtung aufgrund seines niedrigen
    Kohlenstoffgehalt.

    Stahl 8620 ist für Anwendungen geeignet , die eine erfordert
    Kombination von Zähigkeit und Verschleißbeständigkeit. Diese Sorte wird häufig
    in Rundstab geliefert.


    1. AISI 8620 Stahl Versorgungsbereich

    8620 Round Bar: Durchmesser 80mm - 1200mm
    8620 Stahlplatte: Dicke 10 mm - 1500 mm x Breite 200 mm - 3000 mm
    8620 Square Bar: 140mm - 460mm
    8620 Röhren sind auch gegen Ihre detaillierte Anfrage.
    Oberflächenfinish: schwarz, grob bearbeitet, gedreht oder nach vorgegebenen Anforderungen.

    2. SAE 8620 Stahlspezifikation und Standards

    Land

    USA LÄRM BS BS

    Japan

    Standard

    ASTM A29 DIN 1654 EN 10084

    BS 970

    JIS G4103

    Noten

    8620

    1,6523 /
    21NiCrMo2

    1,6523 /
    20NiCrMo2-2

    805M20

    SNCM220

    3. ASTM 8620 Steels & Equilvalents Chemische Zusammensetzung

    Standard Klasse C Mn P S Si Ni Cr Mo
    ASTM A29 8620 0,18-0,23 0,7-0,9 0,035 0,040 0,15-0,35 0,4-0,7 0,4-0,6 0,15-0,25
    DIN 1654 1,6523 /
    21NiCrMo2
    0,17-0,23 0,65-0,95 0,035 0,035 ≦ 0,40 0,4-0,7 0,4-0,7 0,15-0,25
    EN 10084 1,6523 /
    20NiCrMo2-2
    0,17-0,23 0,65-0,95 0,025 0,035 ≦ 0,40 0,4-0,7 0,35-0,70 0,15-0,25
    JIS G4103 SNCM220 0,17-0,23 0,6-0,9 0,030 0,030 0,15-0,35 0,4-0,7 0,4-0,65 0,15-0,3
    BS 970 805M20 0,17-0,23 0,6-0,95 0,040 0,050 0,1-0,4 0,35-0,75 0,35 bis 0,65 0,15-0,25

    4. AISI 8620 Stahl Mechanische Eigenschaften

    • 8620 Physikalische Eigenschaften:

    Dichte (.. Lb / cu in) 0,283
    Spezifisches Gewicht 7,8
    Spezifische Wärme (Btu / lb / ° F - [32-212 Deg F]) 0,1
    Schmelzpunkt (Deg F) 2600
    Thermal Conductivity 26
    Mittlere Coeff Thermal Expansion 6.6
    Elastizitätsmodul Spannung 31

    • 8620 Stahl Mechanische Eigenschaften

    Eigenschaften Metrisch kaiserlich
    Zerreißfestigkeit 530 MPa 76.900 psi
    Streckgrenze 385 MPa 55800 psi
    Elastizitätsmodul 190-210 GPa 27.557-30.458 ksi
    Bulkmodul (typisch für Stahl) 140 GPa 20300 ksi
    Schubmodul (typisch für Stahl) 80 GPa 11600 ksi
    Poisson-Verhältnis 0,27-0,30 0,27-0,30
    Izod-Schlag 115 J 84,8 ft.lb
    Härte, Brinell 149 149
    Härte Knoop (Brinell-Härte von konvertiert) 169 169
    Härte, Rockwell B (von Brinell-Härte umgewandelt) 80 80
    Härte, Vickers (Brinell-Härte von konvertiert) 155 155
    Zerspanbarkeit (warm- und kaltgezogen, bezogen auf 100 Zerspanbarkeit für AISI 1212 Stahl) 65 65

    5. Schmieden des Materials 8620 Stahl

    AISI


    8620 Stahl-Legierung wird bei einer Anfangstemperatur von etwa 2250ºF geschmiedeten
    (1230ºC) auf etwa 1700ºF (925ºC.) Vor dem Aushärten eine
    Wärmebehandlung oder Aufkohlen. Die Legierung ist luftgekühlt nach dem Schmieden.

    6. ASTM 8620 Stähle Wärmebehandlung

    • Glühen

    AISI


    850 ℃, und hält - 8620 Stahl kann bis 820 ℃ eine vollständige Ausheilung durch Wärme gegeben werden ,
    bis die Temperatur einheitlich im gesamten Abschnitt und kühl im Ofen
    gekühlt oder Luft.

    • Vergütung

    Vergütung


    von wärmebehandelten und abgeschreckten Teilen Wasser 8620 Stahl (nicht
    aufgekohlt) werden bei 400 F bis 1300 F durchgeführt Fall Zähigkeit mit verbessern
    minimaler Auswirkung auf seiner Härte. Dadurch verringert sich auch die Möglichkeit ,


    Risse Schleifen.

    • Härten

    Der


    AISI 8620 Stahl wird bei rund 840 ° C austenitisiert werden - 870 ° C, und Öl
    oder Wasser gequencht je nach Abschnittsgröße und Kompliziertheit. Kühle in Luft


    oder Öl erforderlich.

    • Normalisieren

    1675ºF


    (910ºC) und die Luft abkühlen. Dies ist ein weiteres Verfahren zur Verbesserung der Bearbeitbarkeit


    in 8620 - Material; Normalisieren könnte auch vor verwendet werden , Fall
    Härten.

    7. Zerspanbarkeit von SAE 8620 Stahl

    Der


    8620 - Legierung Stahl ist leicht maschinell bearbeiten nach der Wärmebehandlung und / oder
    Aufkohlen, sollte bei einem Minimum sein , um nicht den zu härtende beeinträchtigen
    Fall des Teils. Bearbeitung kann durch herkömmliche Mittel vor erfolgen
    Wärmebehandlung - nach dem Aufkohlen Bearbeitung ist in der Regel begrenzt auf
    Schleifen.

    8. Schweißen von 8620 Material

    Der
    Legierung 8620 kann als gerollten Zustand durch konventionelle Verfahren verschweißt wird,
    in der Regel Gas- oder Lichtbogenschweißen. Bei 400 F Vorheizen ist vorteilhaft und
    anschließende Erwärmung nach dem Schweißen wird empfohlen - die zugelassenen konsultieren
    verwendet Schweißverfahren für das Verfahren. Jedoch Schweißen im Fall
    gehärtet oder durch gehärteten Zustand wird nicht empfohlen

    9. Anwendung der ASTM 8620 Stahl

    AISI


    8620 Stahlmaterial wird weitgehend von allen Sektor für verwendete
    leichte bis mittleren Komponenten betont und Wellen , die hohe
    Oberflächenverschleißfestigkeit mit vertretbarer Kernfestigkeit und Schlagfestigkeitseigenschaften.

    Typische


    Anwendungen sind: Dorne, Lager, Buchsen, Nockenwellen, Differential
    Pinions, Führungsstifte, König Pins, Kolben Pins, Zahnräder, Keilwellen,
    Knarren, Sleeves und andere Anwendungen , bei denen es hilfreich ist , einen zu haben ,
    Stahl , die leicht bearbeitet werden kann , und aufgekohlt kontrollierten Fall
    Tiefen.

  • Zurück:
  • Nächster:
  • Senden Sie Ihre Nachricht an uns:

    Anfrage jetzt
    • * CAPTCHA: Bitte wählen Sie das Auto

    Verwandte Produkte

    Anfrage jetzt
    • * CAPTCHA: Bitte wählen Sie das Stern