AISI 4340 Stahl | 36CrNiMo4 | 1,6511 | EN24 | 817M40 | SNCM439

AISI 4340 Stahl |  36CrNiMo4 |  1,6511 |  EN24 |  817M40 |  SNCM439

Kurze Beschreibung:

AISI 4340 Stahl ist ein Medium, Kohlenstoff, niedrig legierter Stahl für seine Zähigkeit andstrength in relativ großen Abschnitten bekannt. AISI 4340 ist auch eine Art ofnickel Chrom-Molybdän-Stahl. 1080 Mpa.Pre vergütetem Stahl 4340 weitere Oberfläche durch Flamm- oder Induktionshärten und durch Nitrieren gehärtet sein kann - 4340 legiertem Stahl ist im Zugbereich von 930 generallysupplied vergütetem. Der 4340 Stahl hat goodshock und Schlagfestigkeit sowie Verschleiß- und Abrieb resistanc ...


  • Länge: 3-5.8mm oder Customization
  • Oberfläche: schwarz, geschält oder vorgedreht
  • Wärmebehandlung: Luftkühlung, normalisiert, geglüht, Q & T
  • Smelting Prozess: EAF + LF + VD
  • Produktdetail

    Produkt-Tags

    AISI 4340 Stahl

    ist ein Medium , Kohlenstoff, niedrig legiertem Stahl für seine Zähigkeit und bekannter
    Stärke in relativ großen Teilen. 4340 AISI ist auch eine Art von
    Nickel - Chrom - Molybdän - Stahl. 4340 legiertem Stahl wird im allgemeinen
    geliefert gehärtet und im Zugbereich von 930 temperiert - 1080 Mpa.
    Pre gehärtet und 4340 Stähle können weitere oberflächengehärtet werden durch

    Flamm- oder Induktionshärten und durch Nitrieren. Der 4340 - Stahl hat gute
    Schlag- und Stoßfestigkeit sowie Verschleiß- und Abriebfestigkeit im
    ausgehärteten Zustand. AISI 4340 Stahleigenschaften bieten gute Duktilität
    im geglühten Zustand, so dass sie gebogen oder geformt werden. Fusion und
    Widerstandsschweißen ist auch möglich , mit unserem 4340 legiertem Stahl. ASTM 4340

    Material wird häufig verwendet , wo andere legierte Stähle haben nicht die
    Härtbarkeit die Kraft geben erforderlich. Für hochbeanspruchte Teile
    ist es eine ausgezeichnete Wahl. AISI 4340 Stahl kann auch durch bearbeitet werden
    alle üblichen Methoden.


    Aufgrund der Verfügbarkeit wird die ASTM 4340 Edelstahl häufig ersetzt
    mit den europäischen Normen basiert 817M40 / EN24 und 1,6511 / 36CrNiMo4 oder Japan
    basiert SNCM439 Stahl. Sie haben die detaillierten Daten von 4340 Stahl unten.

    1. AISI 4340 Stahl Spezifikation und Standards

    Land USA Großbritannien Großbritannien Japan
    Standard ASTM A29 EN 10250 BS 970 JIS G4103
    Noten 4340 36CrNiMo4 /
    1,6511
    EN24 / 817M40 SNCM 439 / SNCM8

    2. ASTM 4340 Stahl und Equilvalents Chemische Zusammensetzung

    Standard Klasse C Mn P S Si Ni Cr Mo
    ASTM A29 4340 0,38-0,43 0,60-0,80 0,035 0,040 0,15-0,35 1,65-2,00 0,70-0,90 0,20-0,30
    EN 10250 36CrNiMo4 /
    1,6511
    0,32 bis 0,40 0,50-0,80 0,035 0,035 ≦ 0,40 0,90-1,20 0,90-1,2 0,15-0,30
    BS 970 EN24 / 817M40 0,36-0,44 0,45-0,70 0,035 0,040 0,1-0,40 ... 1,00-1,40 0,20 bis 0,35
    JIS G4103 SNCM 439 / SNCM8 0,36-0,43 0,60-0,90 0,030 0,030 0,15-0,35 1,60-2,00 0,60-1,00 0,15-0,30

    3. AISI-Legierung 4140 Stahl Mechanische Eigenschaften

    mechannical Eigenschaften

    (Härteten Zustand)

    Bedingung Regierenden Abschnitt
    mm
    Zugfestigkeit MPa Streckgrenze
    MPa
    Dehn.
    %
    Izod-Schlag
    J
    Brinell -
    Härte
    T 250 850-1000 635 13 40 248-302
    T 150 850-1000 665 13 54 248-302
    U 100 930-1080 740 12 47 269-331

    V 63 1000-1150 835 12 47 293-352
    W 30 1080-1230 925 11 41 311-375
    X 30 1150-1300 1005 10 34 341-401

    Y 30 1230-1380 1080 10 24 363-429
    Z 30 1555- 1125 5 10 444-

    Thermische Eigenschaften

    Eigenschaften Metrisch kaiserlich
    Wärmeausdehnungskoeffizient (20 ° C / 68 ° F, Specimen Öl gehärtet, 600 ° C (1110 ° F) temper 12,3 & mgr; m / m ° C 6,83 uin / in ° F
    Wärmeleitfähigkeit (typisch Stahl) 44,5 W / mK 309 BTU in / hr.ft². ° F

    4. Schmieden von 4340 Alloy Steel

    Vorheizen

    den Stahl 4340 zuerst, aufheizen bis 1150 ° C - 1200 ° C maximal für das Schmieden,
    halten , bis die Temperatur einheitlich im gesamten Abschnitt ist.

    Sie nicht schmieden

    unter 850 ° C. 4340 hat gute Schmiedeeigenschaften aber darauf zu achten , wird
    genommen , wenn eine Kühlung als die Stahlrissanfälligkeit zeigt.
    Nach Schmiedevorgang sollte das Werkstück so langsam wie gekühlt werden

    kann. Und in Sand oder trockenen Kalk in Kühl wird empfohlen , usw.

    5. AISI 4340 Stahl Grad Wärmebehandlung

    • Stressabbauend

    Für

    Stahl Spannungsarmglühen vorgehärtet wird durch Erhitzen von Stahl 4340 erreicht
    auf zwischen 500 bis 550 ° C. Erwärme auf 600 ° C - 650 ° C, halten , bis die Temperatur

    einheitlich im gesamten Abschnitt ist, tränken für 1 Stunde pro 25 mm - Abschnitt,
    und in ruhender Luft abzukühlen.

    • Glühen

    Eine

    vollständige Temperung kann bei 844 ° C (1550 F) , gefolgt von kontrolliertem erfolgen
    mit einer Rate (Ofen) Abkühlen nicht schneller als 10 ° C (50 F) pro Stunde bis auf

    315 ° C (600 F). Ab 315 ° C 600 F kann es luftgekühlt werden.

    • Vergütung

    AISI

    4340 legiertem Stahl in der Hitze behandelt oder normalisiert und Wärme soll
    vor dem Tempern behandelt Zustand. Die Anlasstemperatur ist
    abhängig von dem gewünschten Festigkeitsniveau. Für Festigkeitswerte in rund 260 -

    280 ksi temper Bereich bei 232 ° C (450 F). Für Festigkeit in dem 125-200
    ksi Bereich temper bei 510 ° C (950 F). Und nicht zu temperieren die 4340 Stähle , wenn
    es in dem 220 - 260 ksi Stärkebereich als Tempern in Folge kann eine
    Verschlechterung der Schlagfestigkeit für dieses Maß an Festigkeit.

    450 ° C aufgrund Anlasssprödigkeit - Temperieren sollte möglichst im Bereich von 250 ° C vermieden werden.

    • Flamme oder Induktionshärten

    Wie oben erwähnt, können weitere Oberfläche von entweder der Flamme oder Induktionshärtung gehärtet vorge vergütetem 4340 Stahlstäben oder Platten sein

    Verfahren in einem Fall , was zu einer Härte über 50 Rc AISI 4340
    Stahlteile sollten so schnell wie möglich erhitzt werden , um der austenitischen
    Temperaturbereich (830 ° C - 860 ° C) und die erforderliche Härtungstiefe durch gefolgt
    ein sofortiges Abschrecken mit Wasser oder Öl, in Abhängigkeit von Härte erforderlich,
    Werkstückgröße / -form und Abschrecken Anordnungen.

    Nach
    Abschrecken zu handwarm, bei 150 ° C Anlassen - 200 ° C reduziert Spannungen
    in dem Fall mit minimaler Auswirkung auf seiner Härte.

    Alles de aufgekohlten Oberflächenmaterial muss zunächst gewährleisten optimale Ergebnisse entfernt werden.

    • Nitrierung

    Gehärtete

    und getemperte 4340 legiertem Stahl auch nitriert werden kann, eine Oberfläche zu geben
    Härte von bis zu 60 Rc Erhitzen auf 500 ° C - 530 ° C und Halten für eine ausreichende
    Zeit (von 10 bis 60 Stunden) , um die Tiefe des Falles zu entwickeln. Nitrierung

    sollte durch langsames Abkühlen (kein Quench) reduziert das Problem der folgen
    Verzerrung. Die nitrierte Klasse 4340 Materialien können daher bearbeitet werden ,
    um in der Nähe von Endgröße, nur einen kleinen Schleifzugabe zu verlassen. Die

    Reißfestigkeit des Stahlmaterials 4340 Kern betroffen ist in der Regel nicht , da
    die Nitriertemperatur Bereich im allgemeinen unterhalb der ursprünglichen ist
    Tempertemperatur eingesetzt.

    Oberflächenhärte ist erreichbar, 600 bis 650HV.

    6. Zerspanbarkeit

    Machining

    wird am besten mit dem legierten Stahl getan 4340 im geglühten oder normalisieren
    und vergütetem Zustand. Es kann ohne weiteres in allen konventionellen maschinell bearbeitet wird
    Verfahren wie Sägen, Drehen, Bohren usw. Jedoch in den hohen
    Festigkeitsbedingungen von 200 ksi oder höher die Bearbeitbarkeit ist nur von

    25% auf 10% an, dass die Legierung im geglühten Zustand.

    7. Schweiß

    Schweißen

    von Stahl 4340 in gehärtetem und Zustand (wie normalerweise im
    Lieferumfang enthalten), werden nicht empfohlen und sollen , wenn möglich, vermieden werden ,
    da die Gefahr von Abschreckungsrissbildung, da die mechanischen Eigenschaften
    werden in der Schweißwärmeeinflusszone verändert werden.

    Wenn Schweißen

    durchgeführt werden muss, Vorheizen auf 200 bis 300 ° C und halten diese während des
    Schweißens. Stress bei 550 bis 650 ° C, vor Unmittelbar nach dem Schweißen

    zu Härten und Anlassen.

    Wenn Schweißen im gehärteten und
    temperierten Zustand wirklich notwendig ist, dann wird das Werkstück, unmittelbar

    beim Abkühlen warm Hand, sein sollte , wenn möglich , Stress bei 15 ° C erleichtert

    unter der ursprünglichen Anlasstemperatur.

    8. Anwendung von 4340 Stahl

    AISI

    4340 Stahl ist in den meisten Industriesektoren für Anwendungen verwendet ,
    höhere Zug- / Streckgrenze als 4140 Stahl zur Verfügung stellen kann.

    Einige typische Anwendungen wie:

    • Flugzeugfahrwerks

    • Automotive,

    • Öl- und Gasbohrungen,

    • Schmieden,

    • Warm und Kaltumformung,

    • Maschinenbau,

    • Transfersysteme, wie Kraftübertragungszahnräder und Wellen.

    • Allgemeine

      Maschinenbauindustrie und baulichen Nutzung von Anwendungen, wie zum Beispiel: schwere
      Pflicht Wellen, Zahnräder, Achsen, Spindeln, Kupplungen, Stifte, Spannfutter, Formen usw.


  • Zurück:
  • Nächster:
  • Senden Sie Ihre Nachricht an uns:

    Anfrage jetzt
    • * CAPTCHA: Bitte wählen Sie das Cup

    Verwandte Produkte

    Anfrage jetzt
    • * CAPTCHA: Bitte wählen Sie das Cup